Experimente mit der Radioaktivität

Ein Großteil unserer 10.Klassen hat Ende November das Gläserne Labor in Berlin Buch besucht. Dort konnten sie mit radioaktiven Präparaten experimentieren und die Eigenschaften von radioaktiver Strahlung untersuchen. Das zuvor im Unterricht nur theoretisch behandelte Themengebiet offenbarte hier die Vorteile seiner Entdeckung. Nicht immer muss man mit radioaktiver Strahlung etwas Negatives verbinden. Die Medizin nutzt diese Strahlen um zahlreiche Krankheiten zu kurieren.

Die Schülerinnen und Schüler experimentierten selbstständig mit gut vorbereiteten Experimentiermaterialien unter fachmännischer Anleitung und hörten sich einen Vortrag einer Physikerin an, die über den Nutzen radioaktiver Strahlung in der Medizin sprach und wozu die Physik dort unabdingbar ist.