Schulentwicklung

Schulinspektion

Ergebnisse der Schulinspektion

Hier finden Sie die Ergebnisse der Schulinspektion 2016. Weiter unten ist auch der Bericht aus dem Jahr 2016.

Als Stärken und Entwicklungsbedarf der Schule wurden 2016 festgestellt:

Stärken der Schule

  • positives Schulklima, in dem Heterogenität als Chance gesehen wird
  • an der Schülerschaft orientierte Angebote
  • individuelle Förder- und Beratungsmaßnahmen
  • engagiert und zielorientiert handelnder Schulleiter

Entwicklungsbedarf der Schule

  • strukturierte Schulentwicklung im Sinne eines Qualitätszirkels
  • Unterrichtsentwicklung im Hinblick auf selbstständiges und problemorientiertes Lernen
  • kontinuierliche Förderung der aktiven Beteiligung von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern an schulischen Prozessen

Im Schuljahr 2018/19 wurden im Sinne einer strukturierten Schulentwicklung folgende Themen bearbeitet:

  • Interne Evaluation
    • Schülerbefragung
    • Lehrerbefragung

 

  • Neuaufstellung und Zusammensetzung der Steuergruppe
    • Die Steuergruppe hat ausgehend aus der Lehrerbefragung für das Schuljahr 2018/19 das Thema: Soziale(s) Lernen bearbeitet. Im kommenden Schuljahr 2019/20 wird der Klassenrat in den Jahrgangsstufen 7. und 8. eingeführt.

 

  • Studientag zum Thema „Gewaltprävention“