Willkommen in der Werkstatt

Die Willkommensklasse von Frau Bell-Wasserheß hat vor den Sommerferien mit Herrn Braun, dem Werkstattleiter, ein mehrwöchiges Projekt durchgeführt: die Herstellung eines Solitaire-Spiels.

Jede*r Schüler*in fertigte ein eigenes Spiel und musste dabei die einzelnen Schritte des Herstellungsprozesses selbst vollziehen: vom präzisen Maßnehmen und sorgfältigem Übertragen der Fertigungsschablone über das Bohren und Sägen bis hin zum Schleifen und Glätten der Oberflächen.

Herr Braun hat mit viel Geduld und Freundlichkeit die erforderlichen Arbeitsschritte, Werkzeuge und Fachbegriffe anschaulich erklärt und die Teilnehmer*innen praktisch angeleitet.

Alle waren konzentriert und mit Eifer bei der Sache und konnten am Ende ein schönes selbstgebautes Spiel mit nach Hause nehmen!

Vielen Dank von allen an Herrn Braun!